Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

27.11.2019 – 09:20

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall mit Linienbus und Roller

Delmenhorst (ots)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Roller sind am Dienstag, 26. November 2019, gegen 13:50 Uhr, drei Personen leicht verletzt worden.

Ein 73-Jähriger aus Delmenhorst befuhr mit seinem Roller den Hamburger Weg und beabsichtigte, auf die Syker Straße aufzubiegen. Hierbei übersah er den von links herannahenden Linienbus, der auf der Syker Straße in Richtung stadteinwärts unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich. Der 73-jährige Rollerfahrer, der 31-jährige Fahrer des Linienbusses sowie eine 90-jährige Mitfahrerin im Linienbus zogen sich durch die Kollision leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wurde auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch