Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

26.11.2019 – 13:44

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfallfluch in Nordenham +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Bereits am Freitag, 22. November 2019, gegen 17:55 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Nordenhamer mit seinem Fahrrad den Baustellenbereich der Großensieler Straße in Richtung B 212, als ihn ein unbekanntes Kraftfahrzeug überholte.

Hierbei wurde der Radfahrer vermutlich durch den rechten Außenspiegel gestreift, kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Nordenham unter der Telefonnummer 04731/9981-0 in Verbindung zu setzen (1394342).

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell