PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

01.11.2020 – 10:45

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Meldung des Polizeikommissariates Geestland

Cuxhaven (ots)

Am 01.11.2020, 05:20h, ereignete sich ein tragischer Unfall auf der L120 kurz vor der Ortschaft Bad Bederkesa. Ein 19 jähriger Geestländer befuhr die L120 in Richtung Drangstedt und geriet mit seinem VW aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte frontal gegen einen PKW, Hyundai, der von einem 43 jährigem Bremerhavener geführt wurde. Beide Fahrzeugführer erlagen vor Ort ihren schweren Verletzungen. Aufgrund des großen Trümmerfeldes wurde die L 120 für mehrere Stunden gesperrt (derzeit noch gesperrt). Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-112
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven