Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 10.10.2015 ---Taschendiebstahl---

Cuxhaven (ots) - Medieninformation der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 10.10.2015

Bereich Cuxhaven

Taschendiebstahl

Cuxhaven. Am Freitag, dem 09.10.2015, in der Zeit von 11.00-13.30 Uhr, kam es in der Innenstadt (Nordersteinstraße und Segelckestraße) zu zwei Handtaschendiebstählen. Der/die bislang unbekannte Täter/in öffnete dabei den Reißverschluß der Handtasche der Geschädigten und entwendete jeweils die Geldbörse samt Bargeld, unbaren Zahlungsmitteln und Papieren. Etwaige Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Cuxhaven, Telefonnummer 04721/5730.

Bereich Langen Verkehrsunfall

Geestland, Bad Bederkesa. Am Freitag, 09.10.15, gegen 17.15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad (Roller) in Bad Bederkesa, Drangstedter Straße. Ein 27-jähriger Geestländer überholte gerade das Leichtkraftrad, als dieses im Begriff war, nach links abzubiegen. Dadurch kam es zu einer seitlichen Berührung zwischen dem Pkw und dem Leichtkraftrad. Der 16-jährige Rollerfahrer, sowie sein 16-jähriger Sozius kamen daraufhin zu Fall, wobei sich der Fahrzeugführer leicht verletzte. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 400,--Euro.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kühne Polizeihauptkommissar Dienstschichtleiter am Sitz der Polizeiinspektion Cuxhaven

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: