PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

04.06.2019 – 13:53

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer zerstört Carport und Pkw - Ursache ist ein technischer Defekt

Hannover (ots)

Bei einem Feuer sind am Montagnachmittag (03.06.2019) in Ingeln-Oesselse (Laatzen) ein Carport und ein darunter abgestellter Mazda Premacy zerstört worden, ein angrenzender Schuppen und ein Gartenzaun sind durch die Flammen beschädigt worden. Die Kriminalpolizei hat den Brandort am heutigen Dienstag untersucht und festgestellt, dass ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst hat.

Gegen 14:10 Uhr hatte eine Nachbarin den Brand am Carport entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Währenddessen griffen die Flammen auch auf einen Schuppen sowie einen Gartenzaun über. Die Feuerwehr bekam den Brand rasch unter Kontrolle, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass das Carport und der darunter abgestellte Mazda vollkommen zerstört wurden.

Auf der Grundlage der vor Ort gewonnenen Erkenntnisse gehen die Brandermittler der Kriminalpolizei davon aus, dass ein technischer Defekt an einer Steckdose das Feuer verursacht hat. Den entstandenen Schaden schätzen sie auf 30.000 Euro. /isc, has

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Isabel Christian
Telefon: 0511 109-1045
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover