Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

01.03.2015 – 12:39

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer zerstört Geräteschuppen und Poolanlage

Hannover (ots)

In der Nacht zu Samstag ist es gegen 00:00 Uhr an der Straße Hanebuthwinkel (Groß Buchholz) aus noch nicht geklärter Ursache zum Brand eines Geräteschuppens gekommen. Durch die Flammen sind eine Garage und ein Schwimmbad in Mitleidenschaft gezogen worden.

Anwohner hatten gegen Mitternacht plötzlich Knallgeräusche wahrgenommen, bei ihrer Nachschau Flammenschein auf dem Grundstück bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Schuppen bereits in Vollbrand und die Flammen hatten auf die angrenzende, überdachte Poolanlage übergegriffen. Auch die Garage wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 20 000 Euro. Brandermittler der Kriminalpolizei werden den Geschehensort in der kommenden Woche untersuchen. / pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover