PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

24.02.2021 – 08:19

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kreis Wesel - Ältere Menschen fielen nicht auf die Tricks der Telefonbetrüger herein

Wesel (ots)

Am Dienstag hatten Telefonbetrüger wieder einmal den rechtsrheinischen Teil des Kreisgebietes im Visier.

Die Polizei zählte 17 Strafanzeigen, dabei lag der Schwerpunkt in Hünxe mit 13 Straftaten.

Das Spektrum der Versuche reichte von "Falschen Polizeibeamten", die Wertgegenstände in Verwahrung nehmen wollten, bis zu "Schockanrufen", in denen von der Corona-Behandlung eines Angehörigen berichtet und für ein "Spezialmedikament" Geld gefordert wurde.

Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Betrüger aber nicht erfolgreich und die Seniorinnen und Senioren machten das einzig Richtige: Sie legten direkt auf!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel