Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

30.06.2020 – 07:54

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Clevere 71-Jährige verhinderte Diebstahl

Dinslaken (ots)

Am Montag gegen 12.30 Uhr kaufte eine 71-jährige Frau aus Dinslaken in einem Discounter an der Wallstraße ein.

Die Dinslakenerin hatte dabei eine Handtasche auf dem Rollator liegen, in der sich auch ihre Geldbörse befand.

Zur Sicherung der Handtasche hatte die Seniorin clevererweise ein Brot gelegt, um einen möglichen Diebstahl der Tasche zu bemerken.

Plötzlich sprach eine Unbekannte die Dinslakenerin an und fragte nach Hundefutter. Für einen Moment abgelenkt bemerkte die 71-Jährige in diesem Augenblick, dass eine zweite Frau das Brot vom Rollator warf.

Daraufhin griff die Seniorin beherzt nach der Diebin, die die Geldbörse der Dinslakenerin bereits in den Händen hielt und forderte energisch ihr Portmonee.

Die verhinderte Diebin ließ die Börse fallen und flüchtete mit der Komplizin aus dem Geschäft.

Zwei Mitarbeiter nahmen die Verfolgung der flüchtenden Frauen auf und informierten die Polizei.

Beide Frauen (Eine 32-jährige Duisburgerin und eine 19-Jährige aus Berne) konnten von der Polizei im Bereich Hans-Böckler-Straße / Bahnstraße gestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel