Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

25.09.2019 – 06:26

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Schermbeck/Essen/Höxter/Lehrte - Polizei bittet Vermisste und Zeugen, sich zu melden (Abschlussmeldung)

Wesel (ots)

Nach der mehrere Tage andauernden Suche, intensiven Ermittlungen und der Auswertung zahlreicher Hinweise in allen beteiligten Polizeibehörden, ergaben sich gestern Hinweise auf einen Aufenthaltsort der als vermisst gemeldeten 20-jährigen Schermbeckerin im niedersächsischen Lehrte.

Die Kollegen der Polizei Niedersachsen suchten daraufhin den mutmaßlichen Aufenthaltsort auf und konnten die 20-Jährige schließlich unversehrt und wohlbehalten antreffen. Sie hatte sich in den letzten Tagen bei einem Bekannten aufgehalten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel