Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

27.12.2018 – 15:24

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Nach versuchtem Sexualdelikt
Richter erließ Haftbefehl

Hamminkeln (ots)

Wie bereits berichtet, fand in Hamminkeln eine Veranstaltung in einem Gaststättenbetrieb statt. Am frühen Morgen des 26.12.2018 gegen 05.25 Uhr folgte ein 21-jähriger Mann aus Wesel einer 19-jährigen Frau aus Wesel in die Toilettenanlage.

Dort drängte der Mann die Frau in eine Kabine, verschloss diese und bedrängte die Frau in schamverletzender Weise. Aufmerksame Zeugen kamen der Frau zur Hilfe, wodurch eine weitere Tatbegehung unterbunden wurde. Der 21-Jährge konnte durch Security-Kräfte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die 19-Jährige wurde durch die Tat äußerlich leicht verletzt.

Polizeibeamte nahmen den 21-Jährigen fest und die Kriminalpolizei übernahm die weitere Sachbearbeitung. Der 21-Jährige ist im Laufe des heutigen Tages einem Haftrichter vorgeführt worden. Dieser erließ Haftbefehl.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung