PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

01.11.2020 – 18:14

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Radfahrerin schwer verletzt

Nettetal-Kaldenkirchen (ots)

Eine 80jährige Radfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall schwer.

Gegen 16:19 h fuhr eine 19jährge aus Nettetal mit ihrem Auto von der Gerberstraße aus Richtung Ortsmitte kommend in den Kreisverkehr Gerberstraße/Ringstraße ein, um dann nach rechts auf die Ringstr abzubiegen. Dabei übersah sie offensichtlich die bereits im Keisverkehr befindliche 80jährige Radfahrerin aus Nettetal, die ebenfalls auf der Ringstr weiter fahren wollte. Die 80jährige verletzte sich beim Zusammenstoß mit dem Auto so schwer, dass der Rettungswagen sie ins Krankenhaus bringen musste./mikö (916)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen