Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

29.01.2020 – 12:05

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Zwei Wohnungseinbrüche angezeigt

Viersen (ots)

Wie der Polizei gestern angezeigt wurde, brachen Unbekannte zwischen dem 19.01. und dem 28.01.2020 in ein Haus auf Straße 'Noppdorf' in Viersen ein. Die Einbrecher schlugen eine Scheibe ein und durchsuchten das Haus. Nach ersten Feststellungen stahlen die Täter Bargeld. Auf der Bismarckstraße in Viersen brachen Tageswohnungseinbrecher am gestrigen Dienstag zwischen 08.50 und 19.10 Uhr ein. Die Einbrecher verschafften sich auf unbekannte Weise Zugang zu einem Balkon im ersten Obergeschoss. Hier schlugen sie eine Scheibe ein und durchsuchten die Wohnung. Noch steht nicht fest, was die Einbrecher stahlen. Hinweise auf Tatverdächtige in beiden Fällen erbittet die Kriminalpolizei über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (99)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Viersen
Weitere Meldungen aus Viersen