Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

28.01.2020 – 11:43

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Schwalmtal-Waldniel: Beim Abbiegen übersehen - Radfahrer wird leicht verletzt

Schwalmtal-Waldniel (ots)

Am Montag gegen 06.30 Uhr fuhr ein 44-jähriger Amerner mit seinem Lkw auf der Straße 'Galgheide' und bog an der Einmündung 'Vogelsrather Weg' nach rechts in diesen ab. Dabei achtete er nicht auf einen 57-jährigen Radfahrer aus Waldniel, der den Vogelsrather Weg in Richtung 'Auf dem Mutzer' befuhr. Der Waldnieler bremste und schrie, so dass der Lkw-Fahrer ebenfalls bremste. Dennoch kam zu einer Kollision, in deren Folge der Radfahrer stürzte und leicht verletzt wurde. In einem Krankenhaus wurde er ambulant behandelt. /wg (95)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen