Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

16.08.2019 – 19:34

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

In der Zeit von Freitag 09.08.19 09.00 Uhr bis Samstag 10.08.19 12.00 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter die Rolllade der Balkontüre eines Einfamilienhauses auf der Garnstraße in Tönisvorst-St.Tönis. Vermutlich geschah dies als Vorbereitungshandlung zu einem Einbruch. Am Freitag gegen 16.50 Uhr wurde eine verdächtige männliche Person vor dem Haus gesehen. Sie wird beschrieben als ca. 45 Jahre alt, ca. 175-180cm groß, dunkle kurze Haare bekleidet mit blauer Jeans, braunem Sweatshirt und blauen Turnschuhen. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162-377 0 erbeten. (UR (963)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen