Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

22.05.2019 – 19:55

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kleinkind bei Unfall leicht verletzt

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

Am heutigen Mittwoch, 22.05. , befuhr ein 60-jähriger aus Willich mit seinem PKW die Krefelder Straße in Richtung Ortsmitte. In Höhe der Bushaltestelle an der Ecke Biwak fuhr er einem dreijährigen Mädchen, welches in Begleitung eines Erziehungsberechtigten war, leicht über den Fuss. Das Kind , welches wohl sehr nahe an der Straße gegangen war , wurde dabei leicht verletzt. /kj (599)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell