Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

06.04.2019 – 16:40

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Nettetal-Breyell (ots)

Am 06.04.2019, gegen 12:10 Uhr fuhr ein 25-jähriger Nettetaler Pkw-Fahrer von der Autobahn 61 ab und bog an der Dülkener Straße nach links ab. Dabei übersah er den von rechts kommenden 60-jährigen Fahrradfahrer, der aus Breyell kommend in Richtung Berger Feld unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß, durch den der Fahrradfahrer zu Fall kam und diverse Schürfwunden davontrug. Er wurde zwecks weiterer Untersuchungen durch den Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Daniela Maas
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: Daniela.Maas@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen