Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbrecher lassen Zigaretten zurück

Tönisvorst - St. Tönis (ots) - In der Nacht zum 01.05.2018, gegen 03.15 Uhr, lösen unbekannte Einbrecher den Alarm an einem Geschäft, auf dem Maysweg, aus. Die Täter hebelten eine große Scheibe aus dem Rahmen. Diese zerbrach dabei. Im Innenraum brachen die Täter mehrere Zigarettenbehälter auf und verstauten die Packungen in Säcken. Im Außenbereich konnten zwei Säcke mit Zigaretten aufgefunden werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu den Tatverdächtigen über die Rufnummer 02162/377-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: