PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

23.06.2021 – 14:14

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Täter lehnt mit Bierflasche an zuvor eingeschlagenem Auto: Festnahme am Tatort

Unna (ots)

Die Polizei hat am Mittwochmorgen (23.06.2021) in Unna einen 17-Jährigen festgenommen. Der Jugendliche hatte gegen 05.30 Uhr in der Gertrudenstraße bei einem Pkw die Seitenscheibe eingeschlagen und aus einer Bierkiste, die sich im Fahrzeug befand, eine Flasche entwendet. Mit dieser Flasche in der Hand lehnte er bei Eintreffen der Einsatzkräfte an dem beschädigten Wagen. Noch vor Ort gab er zu, für die Sachbeschädigung und den Diebstahl verantwortlich gewesen zu sein. Die Polizeibeamten durchsuchten den Unnaer. Hierbei fanden sie Betäubungsmittel. Außerdem entdeckten sie in dem beschädigten Pkw ein Messer.

Während der Anzeigenaufnahme bemerkten die Polizeibeamten an vier weiteren Fahrzeugen, die sich in unmittelbarer Nähe befanden, aufgeschlitzte Reifen. Der stark alkoholisierte Jugendliche wurde daraufhin zur Wache gebracht, wo er bis zu seiner Ausnüchterung im Gewahrsam verblieb. Gegen den 17-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Unna
Weitere Storys aus Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna