PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

03.06.2021 – 07:20

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Vorfahrt missachtet - zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Werne (ots)

Am 02.06.2021, gegen 12:55 Uhr, befuhr ein 17jähriger Werner Bürger mit seinem Leichtkraftrad die Münsterstraße in Richtung Nordlippestraße. An der Kreuzung Münsterstraße / Penningrode missachtete nach Zeugenaussagen der junge Fahrzeugführer beim Linksabbiegen in die Straße Penningrode die Vorfahrt einer auf der Münsterstraße entgegenkommenden Pkw-Fahrerin aus Ascheberg. Die Pkw-Fahrerin erkannte das Abbiegemanöver des Zweiradfahrers, konnte aber trotz Hupen und Einleiten einer Bremsung den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Hierbei wurden beide Verkehrsteilnehmer leicht verletzt und mittels Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 3000 Euro.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Werne
Weitere Storys aus Werne
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna