Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

13.07.2019 – 10:32

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - PKW landet bei Verkehrsunfall auf der Horster Straße im Graben - entgegenkommender silberner PKW soll Kurve geschnitten haben

Werne (ots)

Am Freitag ( 12.07.2019 ) kam es gegen 12:50 Uhr auf der Horster Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 18 jährige Nordkirchenerin mit ihrem VW Polo im Graben landete. Sie blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Sie war auf der Horster Straße in Fahrtrichtung Werne gefahren. In einer Kurve in Höhe des Kiewitzheidweges sei ihr ein silberner PKW, möglicherweise ein SUV, mit einer Frau mittleren Alters am Steuer, entgegen gekommen, der die Kurve geschnitten haben soll. Bei dem Ausweichmanöver rutschte die Nordkirchenerin von der regennassen Straße in den Graben. Ihr VW Polo erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden in geschätzter Höhe von etwa 1500 Euro und musste abgeschleppt werden.

Die Fahrerin des entgegengekommenen silbernen PKW sowie mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder unter 02303 921 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna