Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

14.03.2019 – 14:27

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Radfahrer kollidierte mit Bus

Schwerte (ots)

Am Donnerstag (14.03.2019) fuhr gegen 9.45 Uhr eine 48 jährige Linienbusfahrerin auf der Goethestraße in Richtung Rathausstraße und bog hier nach links ab. Sie achtete dabei nicht auf eine ihr entgegenkommende 49 jährige Schwerter Radfahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die Radfahrerin stürzte und blieb verletzt liegen. Sie verletzte sich schwer aber nicht lebensgefährlich und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Busfahrerin erlitt einen Schock und musste durch einen anderen Fahrer abgelöst werden. Es entstand lediglich ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung