Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

28.05.2020 – 08:29

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Anröchte-Effeln - Weißes Fahrzeug fährt weiter

Anröchte (ots)

Am Mittwochmittag, gegen 13:30 Uhr, sind bei einem Unfall auf der Straße Lange Wenne drei Personen leicht verletzt worden. Ein 19-Jähriger war mit dem Auto von Effeln in Richtung Altenrüthen unterwegs, als ihm nach eigenen Angaben ein weißer Pickup mittig auf der Straße entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich er aus, geriet auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn, kam ins Schleudern und kollidierte mit einem Baum am Straßenrand. Der weiße Mercedes fuhr einfach weiter. Der Fahrer soll 30 bis 35 Jahre alt sein und kurze blonde Haare tragen. Zeugen, die Hinweise auf das Fahrzeug oder den Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02941-91000 bei der Polizei zu melden. Der 19-Jährige und zwei seiner Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, der Wagen musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von etwa 7000 Euro. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest