Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

25.05.2020 – 11:57

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Radfahrer betrunken gestürzt

Soest (ots)

Auf der Brüderstraße ist es am Freitagnachmittag, gegen 15:28 Uhr, zu einem Sturz eines 42-jährigen Radfahrers gekommen. Der Soester war verbotenerweise auf dem Rad fahrend in der Fußgängerzone in Richtung Waisenhausstraße unterwegs, als er das Gleichgewicht verlor. Er fuhr gegen den Stuhl einer 60-jährigen Arnsbergerin, die in der dortigen Außengastronomie verweilte, und riss diese mitsamt Sitz zu Boden. Dabei verletzten sich beide Personen leicht. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Ein Alkoholvortest beim Radfahrer ergab einen Wert von 1,46 Promille. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest