Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

21.01.2020 – 08:19

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Wickede - Fußgängerin angefahren

Wickede (ots)

Eine 22-jährige Frau aus Wickede befuhr am Montagmorgen, gegen 8.20 Uhr, den Waltringer Weg in Richtung Hauptstraße. Eine 15-jährige Fußgängerin aus Wickede, war auf dem Fußweg in der gleichen Richtung unterwegs, als sie plötzlich die Straße queren wollte und hierbei die Autofahrerin übersah. Die 22-Jährige bremste ihren Wagen ab und versuchte noch nach links auszuweichen. Es kam jedoch zum Zusammenstoß, wodurch sich die 15-Jährige verletzte. Sie wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest