PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

11.12.2019 – 08:57

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Ense-Bittingen - Drei Leichtverletzte bei Unfall

EnseEnse (ots)

Am Dienstagnachmittag, gegen 17:05 Uhr, kam es auf dem Bittinger Haarweg zu einem Unfall. Ein 26-jähriger Soester wollte die B 516, von Volbringen kommend, überqueren. Er übersah das Stoppschild und kollidierte mit dem Wagen einer 56-jährigen Rüthenerin, die auf der B 516 in Richtung Möhnesee unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge in das Auto einer 57-jährigen Arnsbergerin geschleudert. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die beiden anderen Fahrerinnen, sowie die 52-jährige Beifahrerin des dritten Fahrzeugs, wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 29000 Euro. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest