Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

06.09.2019 – 12:14

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver - PKW überschlägt sich nach Überholmanöver Ein verletzter PKW Fahrer

Welver (ots)

Ein verletzter PKW-Fahrer ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Freitag, den 06.09.2019. Ein 73-jähriger Soester fuhr gegen 09.30 Uhr mit seinem Traktor auf der Merschstraße, aus Berwicke kommend, in Richtung Soest. Als er nach links abbiegen wollte, überholte der 27-jährige Audi-Fahrer aus Hamm den Traktor und es kam zum Zusammenstoß. Der Audi überschlug sich dabei und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 27-jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf etwa 10500EUR geschätzt.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest