Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

08.08.2019 – 14:12

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Möhnesee - Unfallflucht mal anders herum

Möhnesee (ots)

Eine Frau vom Möhnesee meldete sich bei der Polizei und gab an, dass sie am Sonntag, gegen 12 Uhr, ein anderes, geparktes Auto im Fährenweg beim Ausparken berührt hatte. Da sie es eilig hatte, entfernte sie sich mit ihrem schwarzen VW Polo, vom Unfallort, ohne ihre Personalien feststellen zu lassen. Ihren eigenen Schaden von zirka 200 Euro bemerkte sie erst zuhause. Die Polizei fragt sich nun, wer stand zur Tatzeit mit seinem Wagen im Fährenweg und bemerkte später einen frischen Unfallschaden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02921-91000 entgegen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell