Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Möhnesee-Körbecke - Zu schnell auf nasser Straße

Möhnesee (ots) - Am Donnerstag, um 19:36 Uhr, kam es am Echtroper Weg zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Warstein war mit seinem Toyota GT86 in Richtung Körbecke auf regennasser Fahrbahn unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er wahrscheinlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Toyota geriet ins Schleudern, prallte gegen eine Leitplanke und kam schließlich mit dem Heck im Graben zum Stillstand. Eine 19-jährige Beifahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf etwa 15000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: