Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

04.03.2019 – 10:02

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: BMW kollidiert mit Lichtmast - Polizei sucht Zeugen

Wilnsdorf (ots)

Am vergangenen Samstag gegen 05:25 Uhr kam in Wilnsdorf-Rudersdorf im Kreisverkehr Dillenburger Straße ein grauer BMW X 3 von der Fahrbahn ab und kollidierte alsdann mit einer Straßenlaterne. Dabei wurde sowohl der Lichtmast als auch der BMW erheblich beschädigt. Der BMW soll anschließend von drei südländisch aussehenden Personen mit einem weißen VW Golf abgeschleppt worden sein. Das Siegener Verkehrskommissariat, das in der Sache nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht gegen den BMW-Fahrer ermittelt, bittet mögliche Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Unfallgeschehen bzw. zu dem weißen Golf bzw. dessen Insassen machen können, sich unter 0271-7099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein