Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

02.01.2019 – 15:33

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: BMW durch Feuerwerk in Brand gesetzt

POL-SI: BMW durch Feuerwerk in Brand gesetzt
  • Bild-Infos
  • Download

Kreuztal-Eichen (ots)

In der Eichener Schubertstraße ist am Neujahrstag gegen 01:00 Uhr ein BMW in Brand geraten. Der Motorraum brannte völlig aus, es entstand Totalschaden. Nach ersten Erkenntnissen entfachten Feuerwerkskörper die Flammen. Da ein mutwilliges Platzieren des Feuerwerks an dem Fahrzeug nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Hinweise zu Verdächtigen werden unter der Rufnummer 0271-7099-0 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Scholze
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung