Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

22.09.2020 – 12:11

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Drei Verletzte bei Unfall mit Feuerwehrlöschfahrzeug

POL-OE: Drei Verletzte bei Unfall mit Feuerwehrlöschfahrzeug
  • Bild-Infos
  • Download

Wenden (ots)

Ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Feuerwehrlöschfahrzeugs hat sich am Montag (21. September) gegen 9.20 Uhr auf der Siegener Straße in Hünsborn ereignet. Die Insassen befanden sich auf dem Weg zu einem Brand mit Sonder- und Wegerechten nach Oberholzklau. Aus bislang ungeklärter Ursache, möglicherweise aufgrund eines internistischen Notfalls, kam das Fahrzeug von der Fahrbahn nach links ab und kollidierte mit einer Laterne, einer Steinmauer und anschließend einem geparkten Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden der 37-jährige Fahrer sowie zwei weitere Insassen (59 und 45 Jahre) verletzt. Rettungswagen brachten sowohl den Fahrer als auch den 45-jährige Mitfahrer zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus. Der 59-jährige Beifahrer zog sich eine kleinere Schnittwunde an der Hand zu. Es entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys