Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

11.09.2019 – 15:29

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 31-Jähriger verstarb nach Stichverletzung - Nachtrag

Attendorn (ots)

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Siegen, der Mordkommission Hagen und der Polizei Olpe:

Attendorn/Kreis Olpe - Der am Dienstag vorläufig festgenommene, dringend tatverdächtige 35-Jährige wurde am heutigen Tage auf Antrag der Staatsanwaltschaft Siegen dem Haftrichter am Amtsgericht Olpe vorgeführt. Dieser ordnete die Untersuchungshaft an.

Philipp Scharfenbaum,Kapitaldezernent StA Siegen Klaus Bitter, Leiter MK Hagen Michael Klein, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell