PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

04.07.2019 – 12:03

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 19-Jähriger verletzt sich bei Verkehrsunfall leicht

POL-OE: 19-Jähriger verletzt sich bei Verkehrsunfall leicht
  • Bild-Infos
  • Download

OlpeOlpe (ots)

Gestern Mittag hat sich gegen 14 Uhr auf der L711 aus Fahrtrichtung Kruberg in Richtung Neuenkleusheim ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich ein 19-jähriger Renault-Fahrer verletzte. Am Ende einer S-Kurve kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Zurücklenken geriet das Fahrzeug in eine Rotationsbewegung. Der 19-Jährige verlor die Kontrolle über sein Auto. Durch die einwirkenden Kräfte driftete der Renault nach links ab, geriet in den angrenzenden Graben und überschlug sich aufgrund des Aufpralls auf dem Waldboden. Der Heranwachsende verletzte sich und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte allerdings nach ambulanter Behandlung dieses wieder verlassen. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell