Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Radfahrer wird von PKW erfasst und schwer verletzt

Attendorn (ots) - Am Dienstag kam es gegen 13.40 Uhr in Ennest Am Askay zu einem Verkehrsunfall. Ein ortsunkundiger 54-jähriger Autofahrer hatte Zeuginnen nach dem Weg zu einer Firma gefragt. Nach der Auskunft drehte er seinen PKW nach links und übersah dabei einen 53-jährigen Radfahrer. Der PKW und das Rad kollidierten und der 53-Jährige kam zu Fall. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn in das Krankenhaus nach Attendorn. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: