Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Heiße Asche verursacht Mülltonnenbrand

Wenden (ots) - In der Westerbergstraße brannte gestern gegen 13.00 Uhr eine Mülltonne. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten Bewohner heiße Asche in eine Mülltonne gefüllt, die in unmittelbarer Nähe zur Haustür stand. Zeugen machten die Bewohner auf die brennende Mülltonne aufmerksam. Die verständigte Feuerwehr aus Wenden konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Trotzdem entstand an der Hausfassade ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: