Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

02.09.2019 – 14:25

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Unbekannter stiehlt Smartphone

Grevenbroich (ots)

An der Straße "Auf der Schanze" in Grevenbroich kam es am Freitagmittag (30.08.), gegen 11:20 Uhr, zu einem Übergriff eines bislang unbekannten Mannes auf eine Jugendliche. Der Tatverdächtige fasste die Jugendliche, nachdem er sich neben sie auf eine Treppenstufe gesetzt hatte, plötzlich an den Oberschenkel. Als die junge Frau daraufhin ihr Handy zückte, um die Eltern zu kontaktieren, riss ihr der Täter das Apple iPhone aus der Hand. Die Jugendliche lief davon und erstattete wenig später, gemeinsam mit ihrer Mutter, Anzeige bei der Kriminalpolizei in Grevenbroich. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht anhand einer Beschreibung nach dem etwa 20 Jahre alten Mann. Er hat schwarze Haare, einen dunklen Kinnbart und eine dunkelbraune Hautfarbe. Er sprach schlechtes Deutsch, war bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer Jacke. Auffällig war sein Goldzahn neben dem Schneidezahn.

Zeugen, die Angaben zu der beschriebenen Person machen können, werden gebeten, unter der Telefonnummer 02131-3000 mit der Kriminalpolizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell