Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

22.07.2019 – 03:05

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: 64-jähriger verstirbt nach Pkw-Kollission

Korschenbroich (ots)

Am Sonntag Nachmittag, gegen 15:10h, kollidierten in Kleinebroich auf der Eichendorffstraße unmittelbar hinter der Einmündung Matthiasstraße zwei Pkw. Ein 64-jähriger aus Mönchengladbach bog mit seinem Pkw von der Matthiasstraße in die Eichendorffstraße ab. Nach bisherigen Ermittlungen geriet er unmittelbar nach dem Abbiegevorgang in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und stieß dort mit dem Pkw eines 64-jährigen aus Korschnbroich zusammen. Beide Unfallfahrer verließen zunächst ihre Fahrzeuge, um den enstandenen Sachschaden in Augenschein zu nehmen. Nach kurzer Zeit sei der Mönchengladbacher zusammengebrochen und kolabiert. Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Hintergründer für den Tot des Mönchengladbachers unklar. Die Ermittlungen dauern an. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Eichendorfstraße in beide Richtungen gesperrt. (Teß)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0        
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell