Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

30.05.2019 – 15:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Pkw überschlägt sich - eine Schwerverletzte

Dormagen (ots)

Am Mittwochnachmittag (29.05.) befuhr eine 55-jährige Dormagenerin gegen 17:30 Uhr die Dr.-Geldmacher-Straße in Richtung Salm-Reifferscheidt-Allee. Im Verlauf der Straße prallte sie mit ihrem Pkw VW gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw Peugeot, überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrzeugführerin gelang es, sich selbstständig aus dem total beschädigten Fahrzeug zu befreien; sie musste mit schweren Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Dr.-Geldmacher-Straße für etwa eine Stunde gesperrt werden, der Verkehr wurde abgeleitet. Der Pkw der Verunfallten wurde abgeschleppt, die Feuerwehr Dormagen leistete vor Ort technische Hilfe. Es entstand erheblicher Sachschaden.(Th.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
        
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss