PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

06.04.2020 – 10:43

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Automat aufgebrochen

Altena (ots)

An der Blackburner Straße waren Freitagmorgen Diebe unterwegs. Zwischen 7 und 11.30 Uhr hebelten sie einen Zigarettenautomaten auf. Ob sie Beute machten, ist jedoch bisher nicht bekannt. Die Täter hinterließen Sachschaden und flüchteten unerkannt.

Ein streitendes Pärchen rief Sonntagabend eine Polizeistreife auf den Plan. Zeugen meldeten gegen 18.30 Uhr einen Mann, der eine Frau angreifen solle. Vor Ort trafen die Beamten auf einen hochaggressiven 30-jährigen Lüdenscheider, dessen Wut sich nunmehr vor allem gegen die Polizisten richtete. Nachdem er versuchte eine Beamtin anzuspucken, kam die Bodycam zum Einsatz. Zwar ohne weiteren Widerstand, dafür jedoch mit weiteren Beleidigungen und Drohungen in Richtung seiner Lebensgefährtin, ließ er sich in Gewahrsam nehmen. Das Opfer blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt wegen Beleidigung, Bedrohung und versuchter Körperverletzung.

Hinweise nimmt die Wache Altena entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Altena
Weitere Storys aus Altena
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis