Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

24.06.2019 – 14:06

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei PKW beschädigt
Gewinnspielbetrüger

Neuenrade (ots)

Für eine Sachbeschädigung und einen Diebstahl mussten Polizeibeamte Sonntagmittag zur Landwehr ausrücken. Auf dem Hof eines Einfamilienhauses hatten unbekannte Täter in der Nacht auf Sonntag ihr Unwesen getrieben. An einem BMW verbogen sie einen Scheibenwischer und klauten einen Außenspiegel. An einem Renault verschwand ein Scheibenwischer und der Außenspiegel war beschädigt. Höhe des Schadens: einige hundert Euro. Hinweise zum Vorfall nimmt die Wache Werdohl entgegen (02392/9399-0).

Weil sie nach einer Stelle suchte, ist eine Neuenraderin auf mutmaßliche Betrüger hereingefallen. In der vergangenen Woche informierte sie sich auf der Internet-Seite einer Drogerie über Stellen bei dem Unternehmen. Dann bekam sie den Hinweis auf ein Gewinnspiel und klickte aus Interesse darauf. Darauf erschien eine Seite mit dem Satz "Viel Glück bei dem Gewinnspiel". Sie habe keine persönlichen Daten eingegeben. Trotzdem meldete sich am Freitag ein Anrufer und gratulierte mit bayerischen Dialekt: Sie habe Geld gewonnen. Der Unbekannte kannte ihre persönlichen Daten und forderte mit Vehemenz die Kontodaten seines Opfers. Schließlich rückte die Angerufe damit heraus. Der Anrufer verabschiedete sich, sie erhalte nun ein kostenloses Abonnement bei einem TV-Sender. Ein Anruf bei der Drogerie-Zentrale bestätigte ihren Verdacht: Das Unternehmen hatte keine solchen Gewinnspiele veranstaltet. Die Frau erstattete Anzeige wegen Betrugs.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis