Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

01.03.2019 – 11:57

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Männer geraten in Streit
33-Jähriger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Kevelaer (ots)

Am Donnerstag (28. Februar 2019), gegen 20:30 Uhr, gerieten ein 25-Jähriger und ein 33-Jähriger, beide aus Kevelaer, auf der Walbecker Straße aus bislang ungeklärten Gründen in einen Streit. Nach Angaben des 25-Jährigen begann der 33-Jährige auf ihn einzuschlagen, weshalb der sich in die Filiale eines Discounters flüchtete. Der 33-Jährige folgte dem 25-Jährigen jedoch und die Auseinandersetzung ging weiter. Eine 28-Jährige Angestellte des Discounters wollte die beiden Männer beruhigen, dabei schlug der 33-Jährige auch auf die 28-Jährige ein. Als die hinzugerufenen Polizeibeamten die Personalien des 33-Jährigen feststellen wollten, verweigerte er zunächst die Angaben. Zudem beleidigte und bespuckte er die Beamten. Der 33-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Aufgrund seiner Verhaltensweise besteht der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve