Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

30.11.2018 – 09:21

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Unfallflucht
Weißer Fiat Doblo beschädigt

Emmerich (ots)

Am Donnerstag (29. November 2018) gegen 10.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen weißen Kleintransporter von Typ Fiat Doblo, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf der Normannstraße abgestellt war. Bei dem Unfall entstand ein Schaden hinten rechts, auch das Rücklicht wurde stark beschädigt. Den Spuren zufolge fuhr der Verursacher wahrscheinlich ein gelbes, größeres Fahrzeug. Er entfernte sich jedoch, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve