Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Einbruch in Einfamilienhaus
Geld und Fahrrad entwendet

Straelen (ots) - In der Zeit zwischen Donnerstag, 22.30 Uhr, und Freitag (13. Juli 2018), 5.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter an der Straße Altbroekhuysen ein Fenster von einem Einfamilienhaus auf. Die Täter kletterten in das Haus und durchsuchten im Untergeschoss mehrere Schränke. Sie entwendeten Bargeld. Außerdem entwendeten die Täter ein goldfarbenes Tourenfahrrad der Marke Koga-Miyata, welches vor dem Haus stand. Ein Damen-Hollandrad ließen die Täter am Tatort zurück. Das Damenrad hatten sie zuvor in der Nachbarschaft gestohlen. Hier hatten die Täter versucht, in ein anderes Einfamilienhaus einzubrechen. Die Bewohner dieses Hauses hatten gegen 3.45 Uhr einen lauten Knall gehört.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: