Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees - Vermisster Dormagener tot geborgen (Pressemeldung der Polizei Neuss vom 13. Juli 2018, 9.58 Uhr)

Dormagen / Rees (ots) - Traurige Erkenntnis im Fall des vermissten 49-jährigen Dormageners, den die Polizei seit Dienstag (10.07.) suchte (Pressemeldung der Polizei Neuss vom 11. Juli 2018, 15.07 Uhr). Am Donnerstagnachmittag (12.07.) wurde im Bereich Rees (Kreis Kleve) ein männlicher Leichnam aus dem Rhein geborgen. Die aufgefundenen Personalpapiere sind die des vermissten Mannes aus Stürzelberg. Nach ersten Erkenntnissen der Kripo gibt es keine Hinweise auf eine Straftat. Die Ermittlungen zu den Umständen des Todes führt derzeit die Kreispolizeibehörde Kleve.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: