Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HRO: Polizei fahndet mit Video nach brutalem Schläger

Rostock (ots) - LINK zum Video https://tinyurl.com/yc83yvnj Auch wenn die Tat bereits zwei Jahre ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

21.04.2018 – 19:43

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Kranenburg-Nütterden (ots)

In der Zeit von Freitag, 20.04.18, 12:00 Uhr bis Samstag, 21.04.18, 13:00 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Alert-von-Eyl Straße aufzuhebeln. Es gelang den Tätern jedoch nicht, ins Gebäude zu gelangen.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve