Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

15.04.2019 – 14:22

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Papiermülltonne in Brakel angezündet

Brakel (ots)

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag, 13. April, eine Papiermülltonne in Brakel angezündet. Das Feuer an einem Mehrfamilienhaus in der Königsstraße in Brakel war um 2:30 Uhr bemerkt worden. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindern. Die Papiermülltonne verbrannt vollständig, der Sachschaden wird mit 100 Euro angegeben. Die Polizei in Höxter hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen unter Telefon 05271/962-0. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell