PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

25.11.2018 – 08:48

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Weidezaun zerschnitten Freitag, 23.11.2018, 08.00 Uhr bis 17.40 Uhr

37671 Höxter - Ovenhausen (ots)

Ein bislang unbekannter Täter begab sich am Freitag in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 17.40 Uhr zu einer Pferdewiese im Bereich Heiligenberg. Dort durchschnitt eine ca. 175 cm hohe Maschendrahtzaunhalterung sowie die darüber befindliche Litze. Im Anschluss daran wurde der Zaun von dem Täter auf ca. 1 Meter Höhe heruntergedrückt, so dass Tiere die Weide hätten verlassen können. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Wer den Vorfall beobachtet hat und Angaben zur Tat machen kann, möge sich bei der Polizei in Höxter unter der Nummer - 05271 - 9620 - melden.

/Sche

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter