PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

18.05.2020 – 11:00

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Ausgeraubt

Brilon (ots)

In Brilon ist ein 20-jähriger Mann in der Nähe seiner Wohnung ausgeraubt worden. Gegen 04.00 Uhr ist er am Sonntagmorgen auf dem Weg nach Hause. In der "Derkere Straße" im Bereich einer Pizzeria wird er von hinten angegriffen. Drei unbekannte Personen schlagen den Mann, werfen ihn zu Boden und stehlen sein Bargeld. Anschließend laufen sie davon. Der 20-Jährige läuft danach in seine Wohnung. Die Polizei sucht er am Sonntagnachmittag auf. Täterhinweise liegen nicht vor. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 1141
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis