Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

01.12.2019 – 09:34

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Verletzten

Arnsberg (ots)

Am Samstag um 18.45 Uhr kam es an der Einmündung der L732/K30 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bereich Fröndenberg befuhr die K30 von Ense-Lüttringen kommend in Richtung L732. An der Einmündung wollte er nach links in Richtung Ense-Höingen abbiegen. Er verlor die Gewalt über sein Fahrzeug und stieß gegen ein Verkehrsschild und einen Baum. Zwei Mitfahrerinnen aus dem Bereich Ense, 12 und 16 Jahre alt, wurden verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. (DS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis