Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

30.11.2019 – 07:44

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verletzte Fußgängerin nach Verkehrsunfall

Arnsberg (ots)

Am Freitag, 17:10 Uhr, rutschte eine 78-jährige Fußgängerin aus Arnsberg beim Überqueren der Bömerstraße auf der Fahrbahn aus und stürzte. Zeitgleich bog ein 67-jähriger Mann aus Arnsberg mit einem Evobus des Regionalverkehrs von der Ruhrstraße in die Bömerstraße ein. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß mit der am Boden liegenden Fußgängerin. Diese wurde nach Erstversorgung schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. (PK)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis